Mit Rohstoffen groß geworden

Die Ruhrmann Logistik GmbH & Co. KG, wurde 1929 als Rheinisch-Westfälische Baustoffgesellschaft mbH gegründet. Aufgabe des Unternehmens war es, den aus dem Gesellschafterkreis Gerhard Hülskens & Co. GmbH, Heinrich Elskes GmbH und Rheinische Baggerei GmbH  und Speditions-Gesellschaft Ruhrmann GmbH & Co. gewonnenen Kies und Sand im westdeutschen Kanalgebiet zu transportieren und zu vermarkten. Ruhrmann hat sich bis heute zu einem modernen Logistik- und Handelsunternehmen entwickelt, das über eigene Häfen und Umschlagsanlagen an den meist befahrenen Kanälen in Nordrhein-Westfalen verfügt.